Gutachten und Analysen
Wir erarbeiten Beurteilungsgrundlagen, die Ihnen helfen, Entscheidungen zu fällen und fundiert zu begründen.
  • Gutachten und Studien
  • Stellungnahmen
  • Analysen und Bewertungen
Strasse Handlungskonzepte
Wir zeigen passgenaue Lösungen und Wege auf, die für Sie tragfähig, umsetzbar und zukunftsorientiert sind.
  • Strategien
  • Varianten und Szenarien
  • Handlungskonzepte
entsorgung
Wir strukturieren, koordinieren und kommunizieren für Sie, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
  • Projekte und Verfahren
  • Prozesse
  • Forschungsprogramme
Verkehrsinfrastruktur
Wir sind vor allem tätig für:
  • Soziale Infrastruktur
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Infrastruktur der Ver- und Entsorgung
  • Regional- und Stadtentwicklung, Smart Cities
Öffentlichkeitsarbeit
Wir transportieren Wissen und Erfahrungen, damit Sie diese nutzen können.
  • Workshops, Schulungen, Konferenzen
  • Vorträge und Veröffentlichungen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Strategische Fragen für das Management von Infrastruktur und Immobilien (Auswahl)

Auftraggeber

Land Brandenburg

Projekttitel

Gutachten zur Abgrenzung von Investitionen gegenüber konsumtiven Instandhaltungs-/ Erhaltungsmaßnahmen an wasserwirtschaftlichen Anlagen

Auftraggeber

Royal Bank of Canada Europe Ltd.

Projekttitel

Analyse des deutschen PPP-Marktes und Strategieberatung

Auftraggeber

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)

Projekttitel

PPP-Micro-Study im Rahmen des EuroMed-Transport-Projektes

Auftraggeber

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)

Projekttitel

Geschäftsfeldentwicklung für den Bereich „Materielle Infrastruktur“ im Leistungsspektrum der GTZ

Auftraggeber

Gesellschaft für Entwicklung, Beschaffung und Betrieb mbH (g.e.b.b.)

Projekttitel

Analyse der Liegenschaftsbereitstellungs-, bewirtschaftungsund -verwertungsstrukturen von Bundesimmobilien

Auftraggeber

Gesellschaft für Entwicklung, Beschaffung und Betrieb mbH (g.e.b.b.)

Projekttitel

Studie zum internationalen Best Practice von Privatisierungsansätzen des Liegenschaftsmanagements im Verteidigungssektor