Verkehrsinfrastruktur
Wir sind vor allem tätig für:
  • Soziale Infrastruktur
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Infrastruktur der Ver- und Entsorgung
  • Regional- und Stadtentwicklung, Smart Cities
Gutachten und Analysen
Wir erarbeiten Beurteilungsgrundlagen, die Ihnen helfen, Entscheidungen zu fällen und fundiert zu begründen.
  • Gutachten und Studien
  • Stellungnahmen
  • Analysen und Bewertungen
Strasse Handlungskonzepte
Wir zeigen passgenaue Lösungen und Wege auf, die für Sie tragfähig, umsetzbar und zukunftsorientiert sind.
  • Strategien
  • Varianten und Szenarien
  • Handlungskonzepte
Öffentlichkeitsarbeit
Wir transportieren Wissen und Erfahrungen, damit Sie diese nutzen können.
  • Workshops, Schulungen, Konferenzen
  • Vorträge und Veröffentlichungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
entsorgung
Wir strukturieren, koordinieren und kommunizieren für Sie, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
  • Projekte und Verfahren
  • Prozesse
  • Forschungsprogramme

Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung (Auswahl)

Auftraggeber

Präsident des Hessischen Rechnungshofs, Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften

Projekttitel

179. Vergleichende Prüfung Baumanagement / Bauprojektmanagement

Prüfung des kommunalen Baumanagements und Bauprojektmanagements (Hoch- und Tiefbau) in 20 Gebietskörperschaften auf Rechtmäßigkeit, Sachgerechtheit und Wirtschaftlichkeit; Analyse und Bewertung von Bautätigkeit, Aufbau- und Ablauforganisation, Steuerungs- und Kontrollfunktion, Chancen und Risiken, Vertragsgestaltung und Vertragsumsetzung, Zielerreichung, Lebenszyklusansatz

Weitere Links:

dchp

Auftraggeber

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg

Projekttitel

Evaluierung der Brandenburgischen Baugebührenordnung (BbgBauGebO) bei den 20 unteren Bauaufsichtsbehörden des Landes Brandenburg

Auftraggeber

Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR

Projekttitel

Organisationsberatung zur Optimierung der Straßenunterhaltung mit besonderm Fokus auf eine Digitalisierungsstrategie

2019

Auftraggeber

Stadt Leipzig

Projekttitel

Koordinierungsstelle Netzwerk Leipziger Freiheit - Beratung und Projekte für bezahlbares Wohnen

Aufbau des Netzwerks Leipziger Freiheit und einer Koordinierungsstelle als Beratungs- und Projektplattform für bezahlbares Wohnen

  • Weiterentwicklung und Förderung bestehender kooperativer Bau- und Wohnformen 
  • Erhöhung der Kreditvergabebereitschaft / Bankentisch
  • Verstetigung des Netzwerks

in Kooperation mit um-systems Stadtstrategien.